Fukushima

Fukushima · 18. Mai 2019
Hattori Anna (first from left) is a Fukushima High School student who attended the NPO EarthWalkers (http://earthwalkers.jp) on its trip to Germany in 2018. On several occassions she was giving this speach in August 2018. Photo taken during a meeting of the 2018 study tour group members at May 12th. in Fukushima City.

Fukushima · 12. Mai 2019
Fukushima-shi, Azuma-Sportpark, 12.5.2019: Im Abstand von 50 Metern von einer Lagerstätte für radioaktives Erdreich, das in schwarzen "Flexible Container Bags" (furekon baggu) gesammelt wird, findet ein zweitägiges Tennisturnier für Jugendliche statt. 200 Meter entfernt von der Lagerstätte befindet sich das derzeit wegen Bauarbeiten gesperrte Baseball-Stadion.

Fukushima · 04. April 2019
アンドレアス・シングラー日本学者及びフリー・ジャーナリストとして色々な講演、取材をしています。ドイツでは日本の反原発運動と福島原発事故後の現状を取材し、ドイツ語で<さよなら原発>本を出版した。2019年4月―5月、日本でドイツの脱原発への道とエネルギーシフト について講演する予定しています。関心を持っている方々はご連絡ください。2019年4月25日から五月22日まで又来日予定。

Fukushima · 13. März 2019
Atsumi Ai came to Germany with NPO EarthWalkers in 2016 along with its Senior Highschool Exchance Programm to study about energy shift in Germany, about renewable energy, about history, beside others. Her mother Ozeki Miki and Ai had moved from Fukushima Prefecture two years after "3.11" to Himeji area. Ai wrote her story in 2016.

Fukushima · 22. Februar 2019
Die Behörden wollen mit englischen Hinweisschildern auf das Verbot des Betretens der nach dem Atomunglück von Fukushima Daiichi eingerichteten Sperrzone hinweisen. Hintergrund ist der "schwarze Tourismus" in die Sperrzone, insbesondere durch Filmemacher mit z.T. fragwürdigen Darstellungen. Foto von 2018 in Kawauchi-mura.

Fukushima · 10. Oktober 2018
「私はあの日ひばくした ー ふくしまと全国の集い」
Fukushima · 17. August 2018
NPOEarthWalkers with young students from Fukushima on study tour in Germany, yesterday visited juwi company (http://www.juwi.com ) in Wörrstadt near Mainz (which is near Frankfurt Airport). What they learned on their travels, unlike politicians - and some teachers in school - often point out: A world with 100 % renewables is possible. At Aug. 15 students were telling their stories at Mainz University.

Fukushima · 19. Juli 2018
Im "AKW-Fukushima Prozess" der nach Kanagawa Geflüchteten ("Fuku-Kana-Prozess") standen heute die Schlussplädoyers der Klägergruppe an.
Fukushima · 14. Juni 2018
TEPCO hat bei einem Meeting beim Gouverneur der Präfektur Fukushima, Uchibori, erstmals die Stilllegung von Fukushima Daini zugesagt. An den Plänen, zwei Meiler in Higashidori weiter zu bauen und das AKW Kashiwazaki-Kariwa wieder in Betrieb zu nehmen, hält TEPCO indessen fest. Eine Linksammlung.

Fukushima · 04. Juni 2018
Der jap. Energieversorger Tokyo Denryoku (TEPCO) will nicht nur das AKW Kashirawazaki-Kariwa in der Präfektur Niigata wieder in Betrieb nehmen. TEPCO hält weiter fest am Plan, in Higashidori einen neuen Meiler zu bauen. Und mehr noch: Das maßgeblich für die Atomkatastrophe von Fukushima verantwortlich gemachte Unternehmen will entgegen der Petition von Präfektur und aller lokaler 59 Selbstverwaltungseinheiten in Fukushima womöglich das AKW Fukushima Daini wieder ans Netz bringen.

Mehr anzeigen